Industrie 4.0: Best-Practice-Beispiele auf der Hannover Messe

Umwälzungen ganzer Branchen, Vernetzung und Digitalisierung aller Bereiche:  Mittelständische Unternehmen müssen sich für die Industrie der Zukunft wappnen. Ein Expertenforum des BMWi zeigt vom 13. bis zum 17. April 2015 auf der Hannover Messe, wie Firmen die Potenziale der Industrie 4.0 am besten nutzen.

Eines der herausragendsten Best-Practice-Beispiele: MAC4U – Mass Customization für individualisierte Produkterweiterungen.

Worum geht es konkret?

MAC4U ist ein Geschäftskonzept, mit dem kleine und mittlere Unternehmen Produkte mittels 3D-Druck herstellen können. Das Innovative: Massenprodukte wie Turnschuhe oder Kosmetikartikel erhalten durch die Individualisierung ein Alleinstellungsmerkmal. Und das im direkten Zusammenspiel mit dem Kunden, wenn Produkte direkt vor Ort an individuelle Wünsche angepasst werden.

Holger Schneider vom Expertenforum Mittelstand-Digital fasst die Tragweite des Projekts folgendermaßen zusammen:

Mittlerweile muss die Produktion schnell auf Marktveränderungen reagieren können und dem steigenden Bedarf an individualisierbaren Produkten gerecht werden. Aus dem Grund bedarf es innovativer, effizienter und softwaregestützer Produktionstechnologien.

Hannover Messe: Industrie 4.0 im Fokus

Darüber hinaus präsentiert das BMWi auf der Hannover Messe weitere Best-Practice-Beispiele zum Thema Industrie 4.0:

  • CUBES demonstriert, wie kleine und mittelständische Unternehmen betriebliche Software einsetzen können, um mit Kunden und Partnern bei der Entwicklung und Evaluation von Produkten zu kommunizieren.
  • Das Projekt HALLO SME zeigt, wie mittelständische Unternehmen Ihre Bürosoftware benutzerfreundlich gestalten können.

Mittelstand-Digital: Podiumsdiskussion über Industrie 4.0

Abgerundet wird die Initiative Mittelstand-Digital mit der Podiumsdiskussion "Smart Services für die Wirtschaft - Aus der Praxis für die Praxis": Namhafte Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren am 16. April um 10 Uhr auf der Hannover Messe über die Potenziale von Industrie 4.0 für deutsche Mittelständler. Sie sind interessiert? Dann können Sie sich hier für die Podiumsdiskussion mit anschließender Besucherführung anmelden.

Weiterführende Links:

  • Alle Projekte auf einen Blick: Wichtige Informationen über die Best-Practice-Beispiele von Mittelstand-Digital erhalten Sie hier.
  • Lesen Sie im Ratgeber auf mittelstand DIE MACHER, welche Anforderungen Industrie 4.0 an die Fabrikarbeiter der Zukunft stellt.
  • Megatrend 3D-Druck: Erfahren Sie im Ratgeber auf mittelstand DIE MACHER wie Sie die Zukunftstechnologie für Ihr Unternehmen verwenden können.