„Mein Artikel würde sich auch gut auf meiner zweiten Webseite machen, ich kopiere ihn einfach und stelle ihn online.“ So einfach ist es für Betreiber mehrerer Seiten leider nicht. Denn Suchmaschinen bestrafen identische Inhalte, die sich auf verschiedenen URLs befinden. Die jeweiligen Webseiten sinken in der Relevanz und werden auf diese Weise schlechter gefunden, wenn ein Nutzer den passenden Suchbegriff eingibt. „Duplicate Content“ ist der Fachbegriff für dieses Phänomen. Einmalige Texte werden als höherwertig betrachtet, weil sie dem Nutzer oftmals einen echten Mehrwert bieten.

Nicht immer beabsichtigt

Häufig hat die Produktion von „Duplicate Content“ technische Gründe. Setzt ein Besucher auf einem Internetauftritt einen bestimmten Filter und blättert sich anschließend durch die verschiedenen Seiten, werden die Parameter des Filters manchmal an die URL angehängt.

Dieser neue Link wird von Suchmaschinen dann als eigene Unterseite gesehen, die aber identischen Inhalt bietet. Auch bei älteren Webshops oder CMS-Systemen ist manchmal eine Unterseite unter mehreren URLs erreichbar.

Auf Original umleiten

Bei technisch hervorgerufenen identischen Inhalten gibt es eine Lösung: den Canonical Tag. Dieser Link ist ein Meta-Tag, der in den Quellcode im Header einer Seite eingefügt wirdund immer auf den Original-Artikel oder die ursprüngliche Webseite verweist. Dadurch wird der Crawler einer Suchmaschine auf die URL des Original-Artikels verwiesen und indexiert ausschließlich diese,.womit die Gefahr einer Abstrafung der Webseite für ihren unabsichtlichen „Duplicate Content“ gebannt wird.

Mächtiges Werkzeug

Der Meta-Tag kann aber nicht nur sinnvolles Werkzeug sein, sondern auch eine große negative Macht entfalten. Denn wird er falsch eingesetzt, kann die Webseite von Suchmaschinen wie Google komplett ignoriert werden. Aus diesem Grund sollten die Betreiber eines Online-Auftrittes ganz genau darauf achten, welche Inhalte wirklich identisch sind und das Canonical Tag brauchen.

Mehr Tipps zur Suchmaschinenoptimierung gibt es bei Fairrank.