Drei Männer stehen oben auf dem unfertigen Dachstuhl einer Villa in Königsstein im Taunus. Sie reden mit Junior-Chef Pascal Sahm. Besser gesagt: Der Dachdecker und der Klempner können sich nicht einigen. Es fehlt eine technische Zeichnung, die aber unten im Wagen auf dem Beifahrersitz liegt –zu weit weg für die Handwerker. Kein Problem für Pascal Sahm, der seinen Tablet hervorholt und die Pläne digital aufruft. Schnell ist alles geklärt. „Wir brauchen nicht wie früher umständlich herunterkletten, um die Infos zu besorgen. Durch TeamDisk, eine Art virtuelle Festplatte in der Cloud, habe ich alle Pläne für alle Baustellen auf meinem Tablet oder Smartphone gespeichert. Damals haben meine Kollegen ganz schön gestaunt, als ich ihnen die Anwendung gezeigt habe“, erinnert sich der frisch gebackene Zimmermeister. „Ich konnte sie aber überzeugen, dass Anwendungen wie TeamDisk und Mobile Team für Handwerker praktisch sind.“

Beide Mini-Programme hat er im Business Marketplace der Telekom gefunden und die Anwendungen aus der Cloud gleich ausprobiert und später kostengünstig gemietet. Mit TeamDisk hat er jetzt genügend Speicherplatz, um umfangreiche Dokumentation, Infos und Anleitungen abzulegen.

Eine gute Sache, denn bei Dachsanierungen arbeiten Spezialisten aus unterschiedlichen Gewerken zusammen. Jedes Handwerk benötigt eigene Informationen, so kommen schnell stapelweise Dokumente zusammen. „Gefühlt müssen wir immer einen Meter Unterlagen mitführen“, sagt Junior-Chef Sahm.

Kein Chaos bei den Aufträgen

Und mit Mobile Team kann der Zimmermeister alle Aufträge des Familienbetriebes besser steuern und verwalten als früher. Wenn es zum Beispiel gewaltig stürmt und viele Dächer beschädigt oder abgedeckt werden, rufen Hausbeitzer und Vermieter dutzendfach an. Rund 70 Prozent der Kunden schätzen den Rundum-Service mit Dachdecker, Zimmerer und Klempner aus einer Hand. „Beim Orkan Kyrill waren es über 100 Aufträge an einem Tag. Den Überblick zu behalten, war da schon schwer“, erinnert sich Firmenchef Achim Sahm. „Heute gebe ich alle Aufträge bei Mobile Team ein und kann die Priorität sowie Routen für unsere Kolonnen festlegen“. Weiterer Vorteil: Alle Mitarbeiter können auch Aufträge, Kundenfragen und Positionen der anderen Teams auf einer interaktiven Karte sehen. Das Einzugsgebiet der Dachdecker-Kolonnen im Siegerland beträgt rund 120 Kilometer. Liegen kleinere Reparaturaufträge auf halber Strecke auf dem Rückweg, können die Teams diese übernehmen, selbst wenn die Aufträge kurzfristig aufgenommen wurden. „Bei durchschnittlich sieben Baustellen am Tag, erleichtert Mobile Team den Ablauf enorm“, sagt Sahm Senior.

Sahm_terminmanagement Dachdecker Sahm setzt auf TeamDisk aus der Cloud für alle Zeichenpläne. (© 2015 Eric Remann) - Copyright: Eric Remann

Als nächstes will Pascal Sahm das digitale Zeiterfassungs-Tool ZEP einführen. „Ich kann das im Business Marketplace anpassen und erweitern, wenn Bedarf ist“, sagt er. Aber jetzt geht es wieder auf die Baustelle und hinauf in windige Höhe – wie immer gerüstet mit Hammer und Tablet.

Kurzinfos:

Ewald Sahm GmbH und die Telekom

  • Ausgang // Die Ewald Sahm GmbH, ein klassischer Familienbetrieb in zehnter Generation, suchte nach einer Möglichkeit, Mitarbeiter auf Baustellen und die jeweiligen Aufträge zu koordinieren.
  • Lösung // Der Betrieb entschied sich für TeamDisk und Mobile Team, um das Auftrags- und das Terminmanagement zu vereinfachen.
  • Fazit // Per interaktiver Karte mit Echtzeit-Anzeige kann die Firma Aufträge jetzt einfach ihren Handwerker-Kolonnen zuteilen. Außerdem liegen alle Unterlagen für die Baustelle im Online-Speicher TeamDisk und sind auch von unterwegs mit Tablets abrufbar. Das Ergebnis: Bessere Absprachen im Team und mit Kunden sowie effizienteres Arbeiten vor Ort.

Der Business Marketplace der Telekom
Im Business Marketplace finden Unternehmen eine große Auswahl cloud-basierter Software, die speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse des Mittelstandes zugeschnitten ist. Alle Anwendungen lassen sich 30 Tage kostenlos und ohne Vertragsbindung testen Die Testphase endet automatisch. Sie müssen nicht extra kündigen.

  • TeamDisk: Ein sicherer und flexibler Online Speicher – „Made in Germany“ für bis zu 100 Benutzer.
  • Mobile Team: Anwendung geeignet für die Außendienst-Steuerung via Online-Karte und Abstimmung im Tagesgeschäft. Möglich ist auch eine Analyse des Arbeitsaufkommens pro Tag und Mitarbeiter. So können Leerlauf oder Überlastungen vermieden werden.

www.businessmarketplace.de

www.sahm-dachdecker.de/