Über 86.000 Leser des Fachmagazins haben an der diesjährigen Abstimmung zu Produkten, Netzen und Diensten teilgenommen und die Telekom in sechs Kategorien auf die ersten Plätze gewählt. Für sie ist zum Beispiel die Telekom der beste Mobilfunknetzbetreiber, und bietet den besten E-Mail-Dienst und das beste Prepaid-Angebot.

Auch die Telekom-Tochter Congstar kann einen Gewinn verzeichnen: Für sie gab es den Platz eins in der Kategorie „Mobilfunkanbieter“.

Beim „Connect Community Award“ des Connect-Fachmagazins für Telekommunikation wählen Leser, User und Fans alljährlich in 26 Kategorien die besten Anbieter von Produkten, Netzen und Diensten.

connect-Urteil fürs Telekom-Mobilfunknetz: Sehr gut

Als Mobilfunk-Netzbetreiber setzt die Telekom im vierten Jahr in Folge in Deutschland Maßstäbe. Beim Telefonieren kann die Telekom etwa die höchsten Erfolgsraten im Test vorweisen und liefert sich bei Sprachqualität und Rufaufbauzeiten ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Vodafone auf sehr hohem Niveau. Bei den Datendiensten gelingt es dem Großkonzern, die Mitbewerber in den Download-Disziplinen mit Durchschnittsdatenraten zwischen 8,4 und 30 Mbit/s gänzlich zu distanzieren. Auch sonst definieren die Bonner, welche Leistung Kunden maximal erwarten dürfen.

Damit sind sie besonders für Kunden, die das mobile Internet auch abseits der Metropolen nutzen möchten, eine exzellente Wahl. Wer die Kombination von sehr guter Telefoniequalität und exzellenten mDatendiensten in Großstädten, Kleinstädten und auf Transferstraßen sucht, liegt hier richtig. Nach einem Einbruch auf den dritten Platz im Jahr 2010, sichert sich die Deutsche Telekom nun zum vierten Mal in Folge Platz 1. Gratulation nach Bonn!
(Quelle für connect-Urteil: Sehr gut: www.connect.de)