Social Web: Apple verdrängt Amazon

Die Präsenz im Social Web ist längst mehr als eine reine Prestige-Frage. Deshalb dürfte sich Apple Chef Tim Cook freuen, dass der Elektronik-Konzern die Liste der beliebtesten Marken im deutschsprachigen Social Web anführt. Zumal der iPhone-Erfinder aus Kalifornien im vergangenen Jahr noch auf Platz drei rangierte und nun den Online-Handelsriesen Amazon vom Thron gestoßen hat.

Über diese Marken spricht Deutschland

Auf den weiteren Rängen liegen Google (Vorjahr Platz fünf) , Samsung (zwei) und Microsoft (sieben). Ihnen und 15 weiteren Unternehmen bescheinigt die Studie "Kundenlieblinge" von dpa-Tochter news aktuell und der Agentur Faktenkontor eine große Resonanz im Social Web. Über diese Marken diskutieren deutsche Verbraucher also am häufigsten. Und nicht nur das. Auch deren Urteile hinsichtlich Preis, Service, Qualität und Ansehen flossen in die Erhebung ein.

Das Ergebnis:

Infografik Social Web Infografik Social Web (© 2015 Faktenkontor, news aktuell)

Neben internationalen Größen haben es auch hiesige Player unter die beliebtesten 20 geschafft. Darunter Aldi, Mc Fit, Mercedes Benz, BMW, Telekom und Volkswagen.

Die Daten für das Listing zum Social Web stammen aus Zehntausenden Online-Nachrichten und mehr als eine Million Social-Media-Quellen.

Weiterführende Links: