21.3., Tesla, Palo Alto, USA

+++ Tesla Model S im Temporausch +++

Doppelrekord für das Tesla Model S: Das Elektroauto hat die schnellste Beschleunigung hingelegt, die je bei einem Viertelmeilen-Rennen erzielt worden ist. Das haben die Tempo-Spezialisten des YouTube-Kanals DragTimes gemessen. Im direkten Vergleich schlug das Tesla-Modell einen BMW 550i und einen Camaro ZL1 aus dem Hause Chevrolet. Hinter dem Erfolg steckt das smarte Software-Update "Ludicrous+".

22.3., Apple, Cupertino, USA

+++ Hacker erpressen Apple +++

Datenklau in Wild-West-Manier: Hacker drohen Apple, mehrere Hundert Millionen iCloud-Konten zu löschen, wenn der Konzern kein Lösegeld zahlt. Die Erpresser fordern 75.000 US-Dollar in Bitcoins – alternativ nehmen sie aber auch iTunes-Gutscheine im Wert von 100.000 US-Dollar. An der Echtheit der Drohung bestehen allerdings Zweifel.

23.3., Amazon, Seattle, USA

+++ Jeff Bezos spielt mit Riesen-Roboter +++

Publikumswirksamer Auftritt für Jeff Bezos: Während der Zukunftskonferenz Mars stieg der Amazon-Chef in die Steuerkanzel des riesigen Roboters Method-2, der an den Film "Avatar" erinnert. Bezos bewegte die Arme des vier Meter hohen Riesen – davon wiegt jeder 130 Kilo. Der Roboter wurde für Einsätze in gefährlichen Gebieten entwickelt.