Laptop oder Desktop?

70 Prozent Laptop, 30 Prozent Desktop.

Ihre aktuellen Smartphones?

iPhone 6, Samsung Galaxy A3.

Immer online?

Meine Devices schon, ich nicht.

Mail oder Messenger?

Mail. Die Sphäre der Messenger ist zwar höchst relevant – der Facebook Messenger wird zur mobilen Plattform, dem Smartphone-Facebook light – aber ich bin dort in steter Gefahr der Dauerablenkung.

Reisen oder skypen?

Reisen. Videochats verhalten sich zur Präsenz wie alkoholfreies Bier zu Bier: Auch ein guter Ersatz ist ein Ersatz. Und trotzdem bin ich sehr froh über diesen Ersatz.

Das liebste Soziale Netzwerk?

Twitter.

Wie viele Follower oder Kontakte?

267.111 Follower, Stand 12. Mai 2015, 17:42 Uhr.

Eigenes Blog?

saschalobo.com

Die Top 3 Infoquellen?

Twitter, Facebook, Spiegel Online und faz.net

Lieber Text, Podcast oder Video?

Text, Text, Text und der Versuch, sich an Podcasts heranzutasten.

Füller oder Tablet?

Meinen letzten Füller hatte ich mit 11, das Tablet hat für mich dagegen die digitale Welt anfassbar gemacht. Die Erschaffung dieses neuen Interfaces, des großen Touchscreens nämlich, gehört für mich zu den drei größten Leistungen von Steve Jobs.

Wozu noch Papier?

Um anonym bezahlen zu können. Außerdem sehen E-Books im Regal doof aus.