Redaktion

Die Redakteure sind versierte Journalisten mit breitgefächertem Hintergrund aus relevanten klassischen Ressorts.

Klaus Werle Klaus Werle (© 2017 )

Klaus Werle hat als Chefredakteur von „Digitaler Mittelstand“ die digitale Transformation im Blick. Klaus arbeitet als Content Stratege bei C3. Er kommt vom „manager magazin“, wo er das Ressort „Karriere“ verantwortete und als Reporter über Management- und HR-Themen, Werbung und den Wandel der Arbeitswelt schrieb. Zuvor studierte er Geschichte in Heidelberg und Exeter und arbeitete als Produktmanager bei Procter & Gamble in Genf. Seine Job-Kolumnen sind als Buch erschienen („Ziemlich beste Feinde“).

Jean-Marc Göttert Jean-Marc_Göttert (© 2017 )

Jean-Marc Göttert studierte Anglistik, Geschichte und Politik in Münster und Exeter und arbeitet seit 1992 nach seiner Journalistenausbildung in Köln als Autor und Journalist. Bis 1999 war er Redakteur und später Chefredakteur des Test- und Wirtschaftsmagazin FACTS in Düsseldorf. Danach war er stellvertretender Ressortleiter beim Handelsblatt und schrieb später für Geo Spezial, FOCUS, DMEuro, Impulse, Wirtschaftswoche und Capital.
Anfang 2001 schrieb Jean-Marc Göttert ein Buch über den Aufstieg Nokias zum Global Player, ein zweites über den Bertelsmann-Konzern. 2003 wechselte er nach Hamburg und betreute als Blattmacher den Relaunch des führenden Touristikfachmagazins FVW. 2007 koordinierte er als Leiter Neue Medien alle Online-Aktivitäten der FVW Mediengruppe.
Seit 2009 arbeitet er als Editorial Director und Chefredakteur für den Publishing-Dienstleister Philipp und Keuntje in Hamburg und verantwortet das Geschäftskundenmagazin der Deutschen Telekom.

Horst Schröder Horst_Schröder (© 2017 )

Horst Schröder studierte Medien Dokumentation an der FH Hamburg. Seit 1998 ist er journalistisch tätig – seit 2002 als freier Redakteur spezialisiert auf Technikthemen und Praxistests. Seine Ausbildung absolvierte er als Online-/Print-Redakteur in der Verlagsgruppe Milchstrasse/Tomorrow Internet AG. Horst Schröder schreibt für Test- und Service-Magazine, Kundenmagazine und Sonderveröffentlichungen sowie für Online und Mobile (Apps, Kooperationen, Newsletter).

Iris Quirin Iris_Quirin (© 2017 )

Iris Quirin arbeitet seit Anfang den 90er Jahren als freie Journalistin für bekannte Wirtschafts-, Fach- und Kundenmagazine, darunter Wirtschaftswoche, FOCUS, Capital, Impulse, Profits und Creditreform und war an der Konzeption von mehreren Kundenmagazinen beteiligt. Schwerpunktmäßig bearbeitet sie Internet-Themen wie Cloud, IoT, Industrie 4.0, Robotics, Augmented Reality und ist spezialisiert auf Unternehmerporträts und Reportagen aus dem Mittelstand. Iris Quirin studierte in Köln und absolvierte dort ihre Journalistenausbildung.

Dunja Rühl Dunja Rühl (© 2017 )

Dunja Rühl hat in und nach ihrem Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften Erfahrung als Print- und Online-Redakteurin gesammelt und als Verlagslektorin gearbeitet. Auf „Digitaler Mittelstand“ interessiert sie sich besonders für die Themenbereiche Management, Marketing und New Work.

Detlev Neumann Detlev Neumann (© 2015 )

Detlev Neumann fühlt sich  in verschiedenen Welten wohl: TV, Print, Online – und auch im Digitaler-Mittelstand-Universum. Hier hat er die Chancen des Mittelstands im Hightech-Zeitalter im Blick. Zuvor hat der gelernte Fernsehredakteur für Wirtschafts- und Finanzmagazine bei Axel Springer geschrieben. Beim Hamburger Abendblatt war er in der Mantelredaktion für die überregionalen Politik- und Wirtschaftsseiten zuständig.

Manfred Engeser Manfred Engeser (© 2017 )

Manfred Engeser leitet als Chefredakteur von Palmer Hargreaves das knapp 20-köpfige Redaktionsteam der Kölner Kommunikationsagentur. Er kommt von der WirtschaftsWoche,  wo er das Ressort „Management & Erfolg“ verantwortete und vor allem über die Themen Digitaler Wandel, Management und Strategie, Mittelstand und Gründer sowie Personal und Marketing schrieb. Davor arbeitete er als Redakteur und Autor beim Hamburger Abendblatt, RTL und der Süddeutschen Zeitung sowie als IJP-Stipendiat für die Zeitung La Reforma in Mexiko City. Sein Handwerk lernte er an der Deutschen Journalistenschule, die er nach seinem Politik- und VWL-Studium besuchte. Er hat Bücher über den Job-Neustart jenseits der 40 („Sieg der Silberrücken“) und den Künstler Günther Uecker („Geschriebene Bilder“) veröffentlicht.

Rainer Schlösser Rainer Schlösser (© 2017 )

Rainer Schlösser ist als PR-Redakteur bei der Kommunikationsagentur Palmer Hargreaves für alle Themen rund um das Internet der Dinge zuständig – von vernetzten Schiffscontainern bis zu neuesten Trends in der Smart City. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er während seines Studiums an der Sporthochschule Köln, den Dreh zur Technik fand er als Online-Redakteur für Mobilfunk und Unterhaltungselektronik.

Elena Wagner Elena Wagner (© 2017 )

Elena Wagner arbeitet als Redakteurin bei der Kommunikationsagentur Palmer Hargreaves und beschäftigt sich vor allem mit der Digitalisierung des Mittelstands - vom global tätigen Hidden Champion im Maschinenbau bis zum lokalen Dachdecker. Nach dem Studium volontierte sie bei der Rheinischen Post Online,
wo sie als Reporterin und als Koordinatorin am Newsdesk tätig war.

Deborah Grauert Deborah Grauert (© 2017 )

Deborah Grauert übersetzt als Redakteurin bei Palmer Hargreaves Komplexes aus der Welt von IT und Telekommunikation in verständliche Strukturen und Worte. Dabei gilt der Blick der Germanistin und Romanistin, die schon in Verlagen und der Unternehmenskommunikation der Telekom tätig war, nicht nur der reinen Technik, sondern vor allem auch den Menschen dahinter.

Sebastian Mainzer Sebastian Mainzer (© 2017 MARLON MESSAL) - MARLON MESSAL

Sebastian Mainzer Komplexe Themen spannend und verständlich aufbereiten – das ist Beruf und Berufung des studierten Technik-Journalisten. Für Palmer Hargreaves schreibt er unter anderem Fachartikel, Anwenderstories und Magazinberichte rund um sein Spezialgebiet Cloud Computing. Zuvor war er Reporter beim Westdeutschen Rundfunk mit dem Schwerpunktthema Internet-Trends. Später schrieb er für verschiedene Fachmagazine zu verschiedenen Themen der Digitalisierung. Bevor er als Redakteur zu Palmer Hargreaves kam, trug er als Editor bei Oliver Schrott Kommunikation die inhaltliche Verantwortung bei Presse-Events eines deutschen Premium-Automobilkonzerns.

Ingrid Kirsch Ingrid Kirsch (© 2017 MARLON MESSAL) - MARLON MESSAL

Ingrid Kirsch schreibt für die Kommunikationsagentur Palmer Hargreaves über die drei großen Ds: Digitalisierung, Daten und das ganze Drumherum. Letzteres darf für die studierte Geisteswissenschaftlerin und gelernte Journalistin auch gerne mal ein wenig bunter ausfallen, denn die Welt der IT besteht aus mehr als Algorithmen.

Nils Klute Nils Klute (© 2017 MARLON MESSAL) - MARLON MESSAL

Nils Klute ist Redakteur für Content Marketing bei Palmer Hargreaves in Köln und Experte für digitale Transformation: Bereits vor 10 Jahren hat Nils den Sprung von Sony in das High-Definition-Fernsehzeitalter begleitet. Als Blu-Ray, digitale Workflows und non-lineare Schnittprogramme den analogen TV-Produktionsbetrieb revolutionierten. Beim IW Köln hat der Literaturwissenschaftler dann Pilotprojekte im Förderschwerpunkt „Mittelstand-Digital“ redaktionell betreut, der Digitalisierungsinitiative des Bundeswirtschaftsministeriums.