Cloud, Big Data, Industrie 4.0, Social Media Collaboration – Die meisten Unternehmen bemühen sich hier, interne Sicherheitsrichtlinien und gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Aber sind sie damit schon geschützt? Bei den meisten Cyberangriffen ist der Schaden längst entstanden, bevor Korrekturmaßnahmen ergriffen werden.

Auf der CeBIT 2015 stellt die Deutsche Telekom im Talk mit Ulrich Pilger das „Early Warning System“ vor. Die Lösung, mit der Unternehmen die Chance geboten wird, ihre IT-Infrastruktur in Echtzeit zu schützen.