MagentaEINS macht für den Verbraucher vieles einfacher: Mobilfunk, Festnetz, Internet und die Entertainangebote wie digitales Fernsehen werden gebündelt und nicht mehr – wie bisher – einzeln angeboten. Dabei funktioniert MagentaEINS nach dem Baukastenprinzip. Einzelne Leistungen können dazu gebucht werden, müssen aber nicht. Drei unterschiedliche Festgrößen stehen zur Wahl: S, M und L.


Wer braucht MagentaEINS?

(© 2015 Deutsche Telekom)

Mit MagentaEINS bündelt die Telekom Festnetz, Internet und Fernsehen zu einem Paket. Kommunikation, Web und Entertain kommen künftig aus einer Hand und werden auf einer Rechnung zusammengefasst. Zur Wahl stehen drei unterschiedliche Tarifpakete, die verschieden ausgestattet sind. MagentaEINS eignet sich also für jeden, der einen Festnetz- und/oder Mobilfunktarif hat – und obendrein ein Fernsehangebot nicht scheut.

Das S-Angebot richtet sich an Einsteiger. Für 50 Euro monatlich enthält das Paket eine Flatrate für Mobilfunk- und Festnetztelefonie, eine SMS-Flat und einen Highspeed-Anschluss mit bis zu 16 Mbit/s im Festnetz. Für Internet unterwegs surfen Nutzer immer mit der maximal verfügbaren Geschwindigkeit im LTE-Highspeed-Netz der Deutschen Telekom mit bis zu 150 Mbit/s.

 

 

MagentaEINS in L enthält besonders schnelles Internet

Eine sehr schnelle Internetverbindung erhält, wer das Paket L bucht. Für rund 70 Euro bietet die L-Variante "Zu-Hause-Surfen" mit bis zu 100 Mbit/s. Unterwegs sind die L-Kunden mit LTE mit bis zu 150 Mbit/s im Internet, dazu gibt's eine SMS- und Telefonflatrate für zu Hause und unterwegs sowie das TV-Angebot Entertain Premium mit 47 HD-Kanälen.

Das mittlere Paket "M" enthält zu Hause eine kleinere Datenrate mit bis zu 50 Mbit/s im Download (bis zu 10 Mbit/s im Upload) sowie ein leicht abgespecktes Entertain-Angebot mit 23 Sendern in HD-Qualität inklusive HD-Receiver.

Wer MagentaEINS haben will, braucht einen IP-basierten Festnetzanschluss

Voraussetzung für MagentaEINS ist ein IP-basierter Festnetzanschluss der Deutschen Telekom Festnetz-Anschluss und ein Mobilfunk-Anschluss mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 Euro. Passend zuMagentaEINS bietet die Telekom ab Herbst einen sogenannten Hybrid-Router, der LTE, WLAN und Festnetz bündelt – ebenso wie die neuen Tarife. Ziel ist, auch ländliche Gebiete mit schnellem Internet zu versorgen.

Die neuen All-inclusive-Tarife der Telekom Es muss ja nicht gleich die Hängematte sein – aber es kann. Die neuen Tarife unter MagentaEINS enthalten auch ein Sorglos-Paket zum Draussen-Surfen: Mobiles Internet ist in allen Varianten S, M und L mit LTE enthalten. Der Nutzer surft zur besten LTE-Geschwindigkeit, die jeweils verfügbar ist. (© 2015 Deutsche Telekom AG)

Magenta beschränkt sich nicht nur auf die Kommunikations- und Entertainangebote der Telekom, auch andere Produkte tragen künftig den farbigen Namen: mit MagentaENTERTAINMENT können Nutzer ab Mitte September über den neuen Cloud Recorder von Entertain to go auch unterwegs auf ihre aufgezeichneten Filme oder Serien zugreifen. In der Kategorie MagentaWOHNEN bietet die Telekom mit ihrem Produkt Smart Home eine intelligente Haussteuerung.

Die MagentaEINS-Produkte sind eine konsequente Bündelung von einzelnen Leistungen zu Paketen, die sich nach der Nachfrage der Verbraucher richten. "Alle unsere Schritte richten wir immer mit Blick auf unsere Kunden aus. Deswegen wollen wir einfacher, besser und integrierter werden", sagt Niek Jan van Damme, Vorstand Deutsche Telekom, zuständig für das Deutschlandgeschäft. "Das ist uns gelungen: Mit MagentaEINS bekommen unsere Kunden Festnetz und Mobilfunk aus einer Hand."

 

MagentaEINS in den drei Varianten

Variante S

  • Kommunikation: Flat zuhause und mobil, Telefonie in alle Netze + Flat mobil, SMS in alle Netze.
  • Internet: Flat mobil bis zu 150 MBit/s (LTE Max) 500 MB Highspeed-Volumen, Flat zuhause bis zu 16 MBit/s (Download)
    bis zu 2,4 MBit/s (Upload).

Variante M

  • Kommunikation: Flat zuhause und mobil, Telefonie in alle Netze + Flat mobil, SMS in alle Netze.
  • Internet: Flat mobil bis zu 150 MBit/s (LTE Max) 500 MB Highspeed-Volumen, Flat zuhause bis zu 50 MBit/s (Download) bis zu 10 MBit/s (Upload).
  • Fernsehen: Entertain Comfort 100 Sender, davon 23 HD-Sender, HD-Receiver mit 500 GB Speicher.Variante L
  • Kommunikation: Flat zuhause und mobil, Telefonie in alle Netze + Flat mobil, SMS in alle Netze.
  • Internet: Flat mobil bis zu 150 MBit/s (LTE Max) 500 MB Highspeed-Volumen, Flat zuhause bis zu 100 MBit/s (Download) bis zu 40 MBit/s (Upload).
  • Fernsehen: Entertain Premium mit 100 Sender, davon 47 HD-Sender, HD-Receiver mit 500 GB Speicher.

Hier geht es zu mehr Informationen und Ihrem individuellen Angebot.