OpenHire: Personalmanagement-Software setzt auf Social-Media

Die Personalmanagement-Software OpenHire von der US-amerikanischen Firma Silkroad erweitert den Bereich Human Resources und Recruiting auf die sozialen Medien. Und das automatisch.

Mit der Personalmanagement-Software sind Sie in mehreren Sprachen auf Kanälen wie Facebook, Twitter und Co. unterwegs, posten aber auch auf den gängigen Job-Portalen wie Xing oder LinkedIn Stellenangebote. Sie schlagen also mehrere Fliegen mit einer Klappe und es bleibt mehr Zeit.

Ein schöner Nebeneffekt: Sie betreiben Employer Branding und machen Ihr Unternehmen attraktiver und bekannter. Das Programm ist kostenpflichtig. Den Preis erfahren Sie auf Anfrage beim Anbieter.

Bamboo HR: Ein Programm für Alles

Kennen Sie das soziale Netzwerk Pinterest? Die Seite stellt Nutzern eine digitale Pinnwand zur Verfügung und ist eine absolute Erfolgsgeschichte. Die Firma hinter Pinterest nutzt die Personalmanagement-Software Bamboo HR. Vielleicht ist das Programm also auch etwas für Ihr Unternehmen.

Der Vorteil von Bamboo HR: Ihre Human-Resources-Abteilung benötigt ausschließlich dieses eine Produkt, um effektiv zu funktionieren. Alle relevanten Daten Ihrer Mitarbeiter werden zentral verwaltet, das umfasst zum Beispiel …

  • Die Urlaubsplanung,
  • Arbeitsverträge und
  • Gehälter.

Sie greifen auf Wunsch nicht nur von überall auf die Daten zu und werfen sogar mit Ihrem Smartphone oder Tablet einen Blick in die Personalmanagement-Software, sondern exportieren Informationen in alle gängigen Formate – zum Beispiel in Excel- und PDF-Dateien. Die günstigste Version des Programms schlägt mit 70 Dollar pro Monat zu Buche.

Umantis Talent Management: Human Resources für die Zukunft

In den meisten Bereichen in Ihrem Unternehmen werden die Aufgaben immer komplexer und dynamischer. Das wird Ihnen vor allem ein Blick auf den Bereich Human Resources zeigen, denn Sie müssen Fachkräfte nicht nur finden, sondern diese schließlich auch halten und ihnen eine Entwicklung ermöglichen.

Eine ideale Personalmanagement-Software für diesen komplexen Aufgabenbereich haben Sie mit dem umantis Talent Management der Firma Haufe an der Hand. Das Programm ist in drei Varianten zu haben, an erster Stelle steht umantis Gewinnen

  • Mit diese Software Lösung soll das E-Recruting leichter werden, und zwar
  • für Bewerber und Ihr Unternehmen gleichermaßen.

Sie präsentieren sich mit einem aussagekräftigen Profil und verwalten eingehende Bewerbungen – zum Beispiel, in dem Sie Kandidaten unterschiedliche Zugangsberechtigungen gewähren.

Die zweite Variante dieser Personalmanagement-Software heißt umantis Leisten. Das Programm ermöglicht es Ihnen unter anderem …

  • Mitarbeiter zu fördern und
  • Mitarbeitergespräche zu planen.

Mit der dritten Variante umantis Entwickeln

  • zeigen Sie Ihren Angestellten Entwicklungsmöglichkeiten auf,
  • planen Weiter- und Fortbildungen und
  • sichern sich wichtiges Know-how.

Sie brauchen für Ihr Unternehmen nicht alle drei Teile der Personalmanagement-Software zu erwerben, sondern können sich auf eine Version beschränken. Einen Preis für das Programm bekommen Sie beim Entwickler auf Anfrage.

Orange HRM: Human Resources mit Open-Source

Orange HRM ist eine kostengünstige Open-Source-Lösung, die durch viele Funktionen besticht. Die Personalmanagement-Software besteht dabei aus unterschiedlichen Modulen, mit denen Sie verschiedene Abläufe und Prozesse im Bereich Human Resources bearbeiten.

Unter anderem können Sie mit dem Programm:

  • Die Fehlzeiten und Urlaubstage Ihrer Mitarbeiter verwalten,
  • ein Zeitmanagement für Ihr Unternehmen strukturieren,
  • Ihren Rekrutierungsprozess organisieren und
  • die Leistung einzelner Mitarbeiter überprüfen und bewerten.

Treu dem Open-Source-Gedanken laden Sie Orange HRM sogar kostenlos herunter und betreiben es auf Ihren eigenen Servern. Sollten Ihnen dafür keine Ressourcen zur Verfügung stehen, bietet der Hersteller einen kostenpflichtigen Service an – allerdings brauchen Sie sich in Sachen Installation und Wartung dann um nichts mehr zu kümmern.

 

 

Egal ob umfangreiche Bewerbungsunterlagen oder lange Präsentationen – Unternehmen versenden häufig große Datenmengen. Im mDM-Video zeigen wir, wie Sie am besten große Dateien verschicken:

Weiterführende Links:

  • "t3n" hat die fünf Trends für das Talent-Management und die Human Resources von morgen zusammengefasst.
  • Informationen zum Thema Datenschutz und Personalmanagement-Software hat das Portal "CIO" recherchiert.