Jotform

Jotform ist eines der cleversten Online-Tools: Via Drag und Drop platzieren Sie damit die zahlreichen Buttons und Felder bequem im Interface. So erstellen Sie nicht nur ein gewöhnliches Online-Formular, sondern integrieren auch verschiedene Zahlungsarten wie zum Beispiel PayPal.

Besonders hilfreich für Online-Shops: Kunden können mit Sternchen den getätigten Einkauf bewerten. So erfahren Sie, welche Produkte besonders beliebt sind. Gleichzeitig binden Sie die User durch die Feedback-Funktion enger an Ihr Unternehmen. Ist das Online-Formular fertig gebaut, sendet Jotform das Interface via E-Mail in Ihr Postfach – ganz automatisch.

CMS Frog

Besonders aufgeräumt präsentiert sich die Software-Lösung CMS Frog. Praktisch: Unerfahrenen User erklärt das Tool seine Funktionen in einem Kurzvideo. Sie wollen ein Kontaktformular für Anregungen und Feedback Ihrer Kunden erstellen? Oder Ihre Klienten dazu ermutigen, Ihnen ihre Namen und Adressen mitzuteilen? Dann ziehen Sie die entsprechenden Felder einfach ins Interface. So sehen Sie auch gleich, wie sich das Online-Formular auf Ihrer Internetseite macht.

Für Standard-Buttons ist CMS Frog empfehlenswert. Wer hingegen speziellere Features wie PayPal oder Captcha-Elemente in sein Interface integrieren möchte, sollte dann doch lieber auf eines der anderen Online-Tools zurückgreifen.

Wufoo

Wufoo zählt zu den Online-Tools mit den besten Fragebogen-Funktionen. Und die lohnen sich nicht nur, um Feedback zu bestehenden Produkten einzusammeln. Umfragen lassen sich auch in ...

  • der Kundenbindung,
  • der Produktentwicklung und
  • in der Marktforschung anwenden.

Passenderweise analysiert die Software die Ergebnisse gleich und skizziert anschauliche Diagramme und Datenvisualisierungen. So sind Sie für die nächste Präsentation gut gerüstet. Und das Programm kann noch mehr: Wenn Sie Event-Registrierungen oder Adresslisten erstellen möchten, dann entpuppt sich das Tool ebenfalls als hilfreich. Die Zahlungsmöglichkeiten über Plattformen wie PayPal und Authorize.net integriert Wufoo problemlos in die Seite  – eine sehr nützliche Funktion.

Arclab

Style und Layout, Schriftarten und Farben: All das hat Arclab drauf – in beliebigen Variationen. So verleihen Sie ihrem Online-Formular eine individuelle Note. Darüber hinaus bietet die Software einen bunten Strauß an Funktionen. So lassen sich ...

  • E-Mail-Adressen,
  • Checkboxen (einfache und mehrfache Auswahl),
  • Dropdown-Menüs (Auswahl von Ländern, Bundesländern und Sprache) und
  • die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) integrieren.

Die Formulare können Sie in neue oder bereits bestehende Webseiten einbauen. Die Integration ist als iFrame ( für Wordpress, Joomla oder Typo 3 - Webseiten), Platzhalter oder php-include möglich. Sie möchten die gesammelten Daten aus dem Online-Formular in ein Excel- oder Microsoft-Access-Dokument exportieren? Arclab hat auch dafür die passende Software-Lösung parat.

Weiterführende Links:

  • Wie Sie mit Homepage-Baukästen eine Unternehmenswebseite erstellen, erfahren Sie hier.
  • Warum die eigene Webseite Pflicht ist, verraten wir in diesem Video auf mittelstand DIE MACHER.