Zuerst war es Science und Fiction, dann Realität, aber teuer – mittlerweile gibt es günstige 3D-Drucker bereits für ein paar hundert Euro. Warum jetzt also nicht ein eigenes Gerät für die Firma kaufen?

mittelstand DIE MACHER beleuchtet das Für und Wider eines firmeneigenen 3D-Druckers und in wie weit eine Anschaffung sinnvoll ist. 3D selber drucken oder drucken lassen, das ist hier die Frage.